Der 22. Februar 2021 wird Freunden guter Musik wohl lange in Erinnerung bleiben. Nach fünfjähriger Video-Abstinenz taucht unverhofft auf dem Youtube-Kanal des französischen Elektro-Kult-Duos Daft Punk ein Video mit dem unscheinbaren Titel „Epilogue“ auf. Darin wird nach 28 Jahren Erfolgsgeschichte nicht weniger als der Abgesang der Musik-Giganten verkündet – und die Musikwelt bleibt in Schockstarre zurück.

In der neuesten Folge im Olliversum geht Olli zusammen mit BR-Puls-Moderator und Claire-Drummer Fridl Achten @fridl.achten der Faszination „Daft Punk“ auf den Grund. Warum Daft Punk für Fridl Achten ein „Kaleidoskop der Geilheit“ erzeugen, sie einen millionenschweren Gig auf dem Coachella-Festival abgelehnt haben und wieso sie zu den größten Musikern des 21. Jahrhunderts (da gibt es nichts zu diskutieren!) gehören, das erfahrt ihr im Olliversum!

HIER KLICKEN UND DIE FOLGE HÖREN!

Werdet BLZ Ultra auf www.patreon.com/backloggerz – monatlich vier Formate – ohne Paywall!

Offizielles Merchandise ist auf www.supergeek.de/backloggerz erhältlich!